Social Media Nutzerzahlen im 1. Quartal 2015 – ein Überblick

Social-Media-2015Das erste Quartal im Jahr 2015 ist vorüber und somit wurden auch Nutzerzahlen der sozialen Netzwerke veröffentlicht. Wir haben einige Fakten für Sie zusammengetragen… 

 

 

FacebookFacebook
Facebook bleibt auch in diesem Jahr die Plattform mit den meisten Nutzern. Im März 2015 verzeichnet das Netzwerk etwa 1,42 Milliarden aktive Nutzer monatlich. Quelle: statista.com


Twitter

Twitter
Im Vergleich zum Vorjahr kann der Microblogging-Dienst Twitter 2015 einen User-Anstieg von 18 Prozent verschreiben.  302 Millionen Menschen nutzen derzeit aktiv das 2006 gegründete Netzwerk. Quelle: statista.com


Xing

XING
Das Business-Netzwerk Xing kommt im März 2015 auf  8,8 Millionen Nutzer im Kernmarkt der DACH-Region. Berufstätige, Absolventen und Jobinteressierte tauschen sich auf der Plattform in rund 66.000 Fachgruppen aus. Quelle: corporate.xing.com


LinkedIn

LinkedIn
Als das weltweit größte Business-Netzwerk kann LinkedIn 364 Millionen registrierte Mitglieder aus über 220 Ländern verzeichnen. 2012 waren es noch 161 Millionen Nutzer. Quelle: statista.com


YouTubeYouTube
Mehr als 1 Milliarden Nutzer schauen sich via YouTube täglich Videos mit einer Gesamtdauer von mehreren hundert Millionen Stunden an. Im Vergleich zum Vorjahr steigt die Stundenanzahl jährlich um 50 Prozent. Der Videokanal ist mittlerweile in 61 Ländern und 61 Sprachen verfügbar. Quelle: youtube.com


Instagram

 Instagram
Im März 2015 hat das Foto- und Video-Sharing-Netzwerk 300 Millionen Nutzer. Die App erschien 2010 auf dem Markt und hat seither ein rasantes Wachstum hinter sich gelegt, im Oktober 2014 waren es noch 200 Millionen registrierte Nutzer. Quelle: statista.com

 

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>