Unitymedia sucht Verstärkung im HR-Team – Katja Breier,
Director Recruiting & Employer Branding, im Interview

Katja-Breier,-Unitymedia-KabelBWUnitymedia ist der größte Kabelnetzbetreiber in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg. Um auch künftig im Wettbewerb um die besten Köpfe die Nase vorn zu haben, setzt das Unternehmen im HR-Bereich auf strategisches Employer Branding und bietet Interessierten nun ein spannendes Praktikum im Bereich Recruiting & Employer Branding.

Frau Breier, derzeit beschäftigt die Unitymedia etwa 2.500 Mitarbeiter. Welchen Stellenwert hat Employer Branding in Ihrer HR-Arbeit?

In der Vergangenheit beschränkten sich unsere Employer Branding Aktivitäten auf vereinzelte, regionale Aktionen. Das hat sich geändert: wir haben die Bedeutung von Employer Branding als strategisches Instrument für uns erkannt, es im Unternehmen implementiert und nutzen es inzwischen viel stärker, um die besten Talente zu gewinnen. Und das sowohl extern als auch intern.

Konkret arbeiten wir derzeit an einer neuen Online-Karriereseite und setzen zukünftig noch viel stärker auf Social Media Kanäle. Ein wirklich spannendes Feld, in dem es ganz neue Möglichkeiten gibt. Nicht nur für uns, sondern auch für die Bewerber.

Unsere Mitarbeiter sind ebenfalls eine wichtig Säule im Recruiting: sie kennen das Unternehmen und sind glaubwürdige Werber. Um sie stärker einzubinden, haben wir nun ein attraktives Mitarbeiterempfehlungsprogramm etabliert. Mittelfristig ist außerdem eine verstärkte Präsenz auf Messen geplant und auch das Thema Hochschulmarketing wird intensiver angegangen.

Ob online, offline, intern oder extern: Alle unsere Prozesse sind darauf ausgerichtet, alle Punkte, an denen der Bewerber im Verlaufe des Bewerbungsprozesses mit uns in Kontakt tritt, optimal zu gestalten.

Für Ihren Hauptsitz in Köln suchen Sie derzeit einen Praktikanten oder eine Praktikantin im Recruiting & Employer Branding. Was hat es mit der Stelle auf sich? Welche Anforderungen muss der Kandidat erfüllen?

Unser/e neue/r Praktikant/in wird eigenverantwortlich verschiedene Projekte und bei der Konzeption unserer Employer-Branding- bzw. Recruiting-Aktivitäten mitgestalten.

Hierbei werden die Kampagnengestaltung von „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“, die Konzeption von Standards im Rahmen der Personalauswahl, Maßnahmen zur Optimierung unserer Candidate Experience sowie die Gestaltung unserer Karrierewebsite zum Aufgabengebiet gehören. Im operativen Recruiting liegen die Aufgaben im Bewerbermanagement und der -kommunikation, der Erstellung von Stellenausschreibungen sowie der Auswahl der geeigneten Recruitingkanäle.

So kann der Praktikant oder die Praktikantin Projekterfahrung und Methodenkompetenz vertiefen, eigenständig arbeiten und eigene Ideen einbringen. Er oder sie wird in alle Aktivitäten (Meetings, Trainings, Events) unseres HR-Teams eingebunden.

UM_logo-horizontal_rgb_onwht_hiWie stellen Sie sich den passenden Praktikanten vor? Was muss der neue Kollege mitbringen?

Wir freuen uns über einen Kandidaten oder eine Kandidatin mit ersten Erfahrungen im HR-Umfeld, idealerweise im Bereich Recruiting und/oder Employer Branding. Die Stelle erfordert eine hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit und Spaß am gemeinsamen Gestalten. Außerdem sollte unser neuer Mitarbeiter sowohl konzeptionelles Geschick, hohe Motivation und Eigenständigkeit als auch eine starke kunden- und lösungsorientierte Denkweise mitbringen. Eine schnelle Auffassungsgabe und eine umsetzungsorientierte Arbeitsweise setzen wir genauso voraus wie gute Microsoft Excel- und PowerPoint-Kenntnisse.

Stichwort „Onboarding“: Wie gestalten Sie neuen Mitarbeitern die erste Zeit bei Unitymedia? Wie verläuft die Einarbeitung?

Vor dem ersten Arbeitstag schicken wir, zusammen mit dem Arbeitsvertrag, ein Informationspaket an den neuen Mitarbeiter. Außerdem wird ihm ein „Buddy“ zur Seite gestellt, der sich schon vor dem ersten Arbeitstag bei seinem neuen Kollegen meldet.

Am ersten Tag wird unser neues Teammitglied dann den anderen Kollegen vorgestellt, bekommt einen Überblick über unsere Räumlichkeiten und die wichtigsten IT Systeme. Dann geht’s direkt los.

Unsere neuen Mitarbeiter sind vom ersten Tag an Teil unseres Teams und werden in Teammeetings etc. integriert. Nach ein paar Tagen der Einarbeitung folgt ein persönliches Gespräch zu den gegenseitigen Wünschen und Erwartungen der Zusammenarbeit. Außerdem bieten persönliche Gespräche mit den Kollegen die Möglichkeit, auch einen Einblick in andere HR-Themen zu erlangen.

Zum Ende möchten wir gerne wissen, was macht Sie als Arbeitgeber besonders? Warum lohnt sich eine Bewerbung?

Wir glauben daran, dass man durch eigenverantwortliches Arbeiten mit viel Gestaltungsspielraum am meisten lernt und das auch noch richtig Spaß macht. Wir bieten unseren Mitarbeitern dieses Umfeld gepaart mit einer herzlichen Arbeitsatmosphäre. Wir fördern und fordern gleichermaßen und gehen sehr offen miteinander um. Menschlichkeit wird bei uns großgeschrieben. Außerdem bietet Unitymedia hohes Entwicklungspotenzial sowie die Möglichkeit, sich auch interdisziplinär zu entwickeln. Wir leben den Charme des Unperfekten in einer „Du – Kultur“ mit spannenden Themen in einem wirtschaftlichen Wachstumsumfeld.

Frau Breier, vielen Dank für das Interview. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Stellenbesetzung.

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>